• Home
  • Über uns
  • Produkte
  • Leistungen
  • Downloads
  • News
  • Kontakt
  • Mechanische Komponenten
  • Motoren
  • Spannungsversorgung
  • Kabel / Kabelbäume
  • Motorsteuerungen
  • Mikro DC Motoren

    Micro DC MotorenDer (feststehende) Stator ist bei Permanenterregung ein Dauermagnet mit Polschuhen oder bei elektrischer Erregung ein Eisenkern, der die Erregerspule bzw. Erregerwicklung trägt. Wird Strom durch die Statorwicklung geleitet, entsteht ein Magnetfeld im Stator (Ørsted-Prinzip).
    weiterlesen
    Micro DC Motoren

    Der (feststehende) Stator ist bei Permanenterregung ein Dauermagnet mit Polschuhen oder bei elektrischer Erregung ein Eisenkern, der die Erregerspule bzw. Erregerwicklung trägt. Wird Strom durch die Statorwicklung geleitet, entsteht ein Magnetfeld im Stator (Ørsted-Prinzip).

    Im Inneren des Stators ist ein Rotor, der in den meisten Fällen aus einer Spule mit Eisenkern (dem sogenannten Anker) besteht, der drehbar im Magnetfeld zwischen den Polschuhen des Stators gelagert ist.

    Die Stromzuführung für den Anker erfolgt über einen segmentierten Kommutator und Schleifkontakte (Kohlebürsten). Schickt man durch den Rotor Strom, entsteht auch hier ein Magnetfeld, das jetzt in Wechselwirkung mit dem Magnetfeld des Stators tritt. Er dreht sich somit um seine Achse und schaltet über den sich mitdrehenden Kommutator immer die passenden Wicklungen in den Stromweg und kann so elektrische Arbeit in mechanische Arbeit umwandeln.

    Hätte ein solcher Motor keinen Kommutator, würde sich der Anker so weit drehen, bis das Rotormagnetfeld zum Statorfeld gleichgerichtet ist. Damit er an diesem „toten Punkt“ nicht stehen bleibt, wird der Strom in den Ankerspulen mit Hilfe des Kommutators (auch Stromwender oder Kollektor genannt) bei jedem neuen Segment umgeschaltet. Der Kommutator besteht aus Metallsegmenten, die eine durch schmale Streifen nichtleitenden Materials (Kunststoff, Luft) unterbrochene Zylinder- oder Kreisfläche bilden. An den Segmenten sind die Ankerwicklungen angeschlossen. Am Kommutator liegen, durch Federn angedrückt, meist zwei Kohlebürsten an, die den Strom zuführen. Mit jeder Drehung des Rotors wird die Stromrichtung durch die Ankerwicklungen geändert und es gelangen diejenigen Leiter in das Magnetfeld des Stators, deren Stromfluss so gerichtet ist, dass ein Drehmoment erzeugt wird.

    Das Magnetfeld im Rotor steht fest, der Eisenkern des sich drehenden Ankers muss daher zur Vermeidung von Wirbelströmen aus einem Blechstapel bestehen.

    Anwendung

    • Spielautomaten
    • Getränkeautomaten
    • Möbelantriebe
    • Torantriebe
    • Türöffner
    • Beschattungssysteme
    • Jalousien
    • Zuführeinrichtungen
    • Automotive

    Vorteile

    • Haltemoment im Kurzschluß des Rotors
    • Gute Regelbarkeit
    • Bei Lowcost Kleinleistungsantrieben durch einen simplen Vorwiderstand regelbar

    Nachteile

    • Verschleiß
    • Wirkungsgrad

    Mikro DC Motoren

    Filter: (bitte treffen Sie Ihre Auswahl)

    filter
    filter
    filter
    filter
    filter
    filter
    filter
    Bezeichnung   Durchmesser Model Spannung RPM Strom A Ausgang W Drehmoment mN-m Download
    WFC-130SD 20,4/15,4 13270 12,0V 12630 0,037 1,839 11,3 en
    WFC-280PT 24,2/18,3 21155 12,0V 12000 0,1 5,103 34,6 en
    WFC-280PT 24,2/18,3 17222 12,0V 8880 0,067 2,798 22,5 en
    WFF-030SB 20/15,5 08250 2,5V 4100 0,028 0,062 0,71 en
    WFF-030SB 20/15,5 09210 4,7V 9800 0,045 0,3 1,61 en
    WFF-031 14/12 12155 3,0V 8575 0,039 0,267 1,83 en
    WFF-050SH 15,5/? 11170 7,0V 10300 0,046 0,61 3,92 en
    WFF-050SH 15,5/? 13130 4,0V 7600 0,05 0,39 3,43 en
    WFF-130SH 20,4/? 11340 9,0V 7300 0,035 0,73 6,13 en
    WFF-130SH 20,4/? 14230 5,0V 6000 0,045 0,55 5,88 en
    WFF-180SH 20,4/15,4 2657 2,4V 7700 0,13 0,98 8,71 en
    WFF-180SH 20,4/15,4 14210 4,5V 3700 0,025 0,23 5,08 en
    WFF-K10 8/6 5235 3,0V 23040 0,039 0,071 0,137 en
    WFF-K10 8/6 07160 4,8V 42995 0,075 0,518 0,735 en
    WFF-K20WA 8/6 08130 3,5V 23800 0,042 0,25 0,57 en
    WFF-K30 8/6 1077 1,5V 10000 0,043 0,076 0,39 en
    WFF-K30 8/6 8Z107 3,0V 14500 0,036 0,15 0,56 en
    WFF-M10 10/8 06230 4,5V 23000 0,07 0,17 0,34 en
    WFF-M10 10/8 07135 3,0V 23616 0,069 0,224 0,47 en
    WFF-M20 10/8 8Z130 3,0V 15200 0,045 0,2 0,74 en
    WFF-M20 10/8 7Z170 2,0V 8000 0,025 0,059 0,38 en
    WFF-N20PA 12/10 10190 3,0V 12100 0,045 0,19 0,9 en
    WFF-N20PA 12/10 13115 2,4V 15800 0,096 0,35 1,2 en
    WFF-N30VA 12/10 09210 2,5V 5200 0,019 0,074 0,764 en
    WFK-130SH 20,4/? 09450 12,0V 7200 0,035 0,63 5,88 en
    WFK-180SH 20,4/15,4 09450 12,0V 4400 0,02 0,39 7,19 en
    WFK-180SH 20,4/15,4 17140 6,0V 7800 0,085 1,38 11,3 en
    WFK-M30 10/8 06270 9,0V 11400 0,038 0,197 0,77 en
    WFS-540SM 35,7/29,0 4563 7,2V 6550 0,32 0,076 69,4 en
    WFS-540SM 35,7/29,0 5053 6,0V 6300 0,45 0,15 71,4 en
    WFS-5412SM 38,0/31,0 08240 120V 9000 0,03 17,5 137,5 en
    WFS-545SM 35,7/29,0 2860 12,0V 6630 0,15 0,15 71,4 en
    WFS-550PM 38,0/31,0 6035 12,0V 14200 0,92 42,3 236,6 en
    WFS-5512PM 38,0/31,0 08230 230V 13000 0,03 26 123,3 en
    WFS-555PM 38,0/31,0 21130 24,0V 4290 0,07 6,8 123,5 en
    WRF-020T 17,1 10210 4,2V 11850 0,052 0,355 1,6 en
    WRF-020T 17,1 15185 4,5V 10677 0,056 0,872 5,5 en
    WRF-130CH 17,1 18150 4,5V 10649 0,052 0,819 5,36 en
    WRF-370C 24,4 13350 9,0V 4200 0,025 0,55 10,3 en
    WRF-370C 24,4 15370 12,0V 5600 0,025 1,18 16,5 en
    WRF-500TB 32,0 14415 6,0V 3700 0,028 0,43 7,25 en
    WRF-500TB 32,0 12560 9,0V 4000 0,023 0,41 6,72 en
    WRF-M50WA 10 1645 2,4V 16680 0,095 0,52 1,93 en
    WRF-N60CA 12 1955 2,4V 12590 0,14 0,66 3,12 en
    WRS-360SH 27,7 14240 12,0V 6800 0,09 2,4 20,88 en
    WRS-360SH 27,7 21140 12,0V 12500 0,22 6,36 31,56 en
    WRS-380SH 27,7 4045 7,2V 16200 0,5 15,8 79,4 en
    WRS-380SH 27,7 16120 24,0V 11000 0,085 7,15 47,5 en
    WRS-390SP 27,7 19150 24,0V 12000 0,18 14,2 78,4 en
    WRS-395SH 27,7 2160 12,0V 6000 0,15 5,5 56,84 en
    WRS-540SH 35,8 5045 12,0V 17500 0,95 50,3 230 en
    WRS-5412SP 35,8 08250 220 14500 0,027 23,2 123,9 en
    WRS-5412SP 35,8 12120 120V 18000 0,06 31,9 141,1 en
    WRS-545SH 35,8 18150 24,0V 5600 0,12 7,82 88,2 en
    WRS-550PH 37,5 7522 7,2V 15800 1,8 66,4 276,3 en
    WRS-5512SP 37,5 08230 240V 14300 0,06 41,8 170,2 en
    WRS-5512SP 37,5 06390 100V 3100 0,01 2,19 38,8 en
    WRS-555PH 37,5 19160 15,0V 2300 0,07 2,64 64,5 en
    WRS-597SA 37,8 2487 24V 3024 0,078 21,6 193,6 en
    WRS-750PM 45 6045 12V 10420 1,16 79,4 705,5 en
    WRS-755PM 45 4050 13,0V 6800 0,78 31,1 333 en
    WRS-770PM 45 7038 12,0V 10600 1,3 89 686,3 en
    WRS-7712PM 45 17116 230V 18000 0,16 79,84 271,5 en
    WRS-775PM 45 2985 24,0V 4680 0,35 24,2 369,5 en
    powered by innovative technologies